Sanaha - Sanfte Körpertherapie

Neuro-Auricular-Technik (NAT) Herbst Sepzial

Die angekündigte neue Methode, Neuro-Auricular-Technik (NAT),
gibt es ab jetzt als besonderes Herbstspecial bei sanaha.

Diese sanfte Methode wurde speziell für Betroffene mit Schulter-Nacken

Verspannungen und neurologischen Beschwerden von D. Gary Young entwickelt. Sie kann zur Balance von Körper, Geist und Emotionen beitragen und wirkt sehr entspannend. Hierbei werden fünf ätherische Öle in den Schulter-Nackenbereich, die Hinterhauptskuhle und um die Wirbelsäule, sanft eingearbeitet.

 

Die NAT Methode wirkt unterstützend bei: Kopfschmerzen/Migräne, Ohr-

und Gleichgewichtsstörungen, Immunschwäche, Schlafstörungen, allgemeine Unruhe, uvm..

 

Nehmen Sie sich ca. 1 Stunde Zeit für Ihr Wohlbefinden.

 

Das Angebot ist bis 14. Oktober 2017 zu einem Einführungspreis von nur

48 Euro bei sanaha erhältlich.

 

Für weitere Informationen und Terminabsprache stehe ich gerne zur

Verfügung.

 

Einen guten Start in den Herbst wünscht Ihnen

Sandra Schnippering

 

sanaha

Sandra Schnippering

Föhrenstr. 8

D-42283 Wuppertal

Telefon: (0202) 747 87 351

Mobil: 0160 – 68 59 772

E-Mail: info@sanaha.de

Web: www.sanaha.de

mehr lesen

Mit Sanaha vereinen sich die unterschiedlichsten Behandlungsmethoden wie Massagen, die sanfte Körpertherapie (SKT), mediales geistiges Heilen (MGH) und Reiki sowie die Suche nach der Ursache verschiedener Symptome wie z.B. Migräne, Ischias- Beschwerden oder Rücken- und Gelenkschmerzen.

Schmerzzustände ohne medizinischen Befund können u.a. mit Traumata und Verspannungen in Zusammenhang stehen. Bewegungsübungen und energetische Wirbelsäulenaufrichtung runden mein Behandlungs-programm ab. Ein Grundsatzprinzip meiner Tätigkeit ist es Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben.
 

Ganzheitliche Gesundheitsförderung
 
Allen Behandlungsmethoden geht ein umfassendes Erstgespräch voraus. Für weitergehende und für Sie persönlich wichtige Informationen vereinbaren Sie ein unverbindliches Gespräch mit mir. Gerne begleite ich Sie in Ihr neues Lebensgefühl.

 

Mediales geistiges Heilen (MGH)

 

Körper Geist und Seele bilden eine Einheit. Ist diese Einheit gestört entsteht ein Ungleichgewicht. Hier bietet das MGH die Möglichkeit energetische Blockaden Ihrer körperlichen Symptome aufzuspüren, zu erkennen und aufzulösen.

 

 

 

Anwendungs und Behandlungsbeispiele sind:

 

  • Aurareinigung, löschen von Fremdenergien, Besetzungen, Flüchen, Schwüren
  • Löschung von energetischen Implantaten
  • Traumata Auflösung nach Stürzen, Unfällen, Missbrauch und Schockerlebnissen
  • Operations- und Seelennarben. Löschung der Störfelder auf der körperlichen und seelischen Ebene
  • Geburtsschockauflösung nach Kaiserschnitt, Saugglocke oder anderen traumatisierenden Erlebnissen
  • Ahnenstrukturen. Löschen von übernommenen und blockierenden Strukturen aus der Ahnenreihe
  • Lungentechnik regt die Selbstheilungskräfte unter anderem bei Asthma und Bronchialerkrankungen an
  • Geistige Chirurgie
  • Ausleitung von Giftstoffen und Strahlen
  • Integrieren der weiblichen und männlichen Aspekte
  • Energetische Wirbelsäulenaufrichtung kann unterstützend sein bei: Allergien, Neurodermitis, Migräne, Unruhe, Wut, Skoliose, Beckenschiefstand, Tinnitus,Ischias Beschwerden

 

 

 

Es werden keine Heilversprechen abgegeben und keine Diagnosen im schulmedizinischen Sinne gestellt!

 

 

mehr Informationen unter: www.sanaha.de

Telefonisch unter 0202-74787351 oder mobil 0160-6859772
oder natürlich per Mail an info@sanaha.de


Ganz neu! - Kinesio-Taping

 

Durch das Kinesiotape wird der körpereigene Heilungsprozess optimal genutzt. Da die Muskulatur des Menschen nicht nur den Körper bewegt, sondern auch Einfluss auf das Venen- und Lymphsystem nimmt, ist es wichtig, dass die Muskulatur gut funktioniert. Die Muskulatur wird durch das Kinesiotape optimal unterstützt ohne dabei Bewegungsfreiheit einbüßen zu müssen.

 

Zum Beispiel:

Kinesio-Taping zur Unterstützung bei verspannter Nackenmuskulatur,

benötigt werden 3 Tapes, Schnupperpreis bis Ende März: 15€